News

Keine Artikel in dieser Ansicht.

 

Befeuerbare Übungsfassade und mobile Brandstellen

Ein Teil der Übungsfassade kann befeuert werden und dient insbesondere der Schulung des Aussenangriffs. Die Aussenfensterbrandstelle und die Kaminbrandstelle sind in einem separaten zweigeschossigen Gebäudeteil eingebaut. Ferner können mobile Brandsimulationsanlagen eingesetzt werden.

Aussenfensterbrand

Die Aussenfensterbrandstelle ist hervorragend geeignet für Kleineinsätze. Die Brandstelle kann individuell verraucht werden.

Aussenkamin

Kaminbrand

Die Bekämpfung und Behandlung eines Kaminbrandes kann bei der Kaminbrandstelle trainiert werden. Eine Verrauchung ist nach Belieben möglich.

Mobile Gasbrandstelle

Mobile Brandstellen

In vielen Bereichen des Pyrodroms - aber auch im Aussengelände - ist es möglich, mobile Brandstellen einzusetzen.