News

Keine Artikel in dieser Ansicht.

 

Individuelle Übungsanlagen

Die Innenbrandstellen sind über insgesamt vier Geschosse verteilt, die nicht nur über das aussenliegende Treppenhaus und die Übungsfassade erschlossen sind, sondern auch über viele innenliegende Verbindungen (z.B. Stahlwendeltreppe). Dies ermöglicht Übungen über mehrere Geschosse auch innerhalb des Gebäudes anzulegen und durchzuführen. Übungen können dadurch in Abhängigkeit der Ausbildungsziele individuell gestaltet werden. Die Vielzahl an Möglichkeiten erlaubt es, immer wieder neue Herausforderungen zu erzeugen, um einen optimalen Trainingseffekt zu erhalten.

Küchenbrand

Küche mit drei Brandstellen

Im Erdgeschoss befindet sich der Küchenbrandraum mit insgesamt drei Brandstellen. Dieser Brandraum eignet sich insbesondere bei Innenangriffen inkl. Schulung der Türöffnungsmöglichkeit. Der Brandraum kann inkl. Vorräume nach Belieben verraucht werden.

Wohnzimmerbrand

Wohnzimmer mit Sofabrand

Im ersten Obergeschoss des Pyrodromgebäudes befindet sich der Wohnzimmerbrandraum. Der Sofabrand eignet sich für Löschübungen im klassischen Innenangriff. Der Brandraum und die beiden Vorräume können komplett verraucht werden.

Schlafzimmerbrand mit Flashover

Schlafzimmerbrand mit Flashover

Im zweiten Obergeschoss des Pyrodromgebäudes befindet sich das Schlafzimmer mit drei Brandstellen: Bett, Bettwand, Flashover. Dieser Brandraum dient auch der Schulung des richtigen Verhaltens im Falle einer Rauchdurchzündung (Flashover). Der Brand- und die Vorräume können nach Belieben verraucht werden.