International Fire Academy erstmals auf der Intersec

  17. November 2016

Die Intersec bezeichnet die Messe Frankfurt als ihre „Leitmesse für Sicherheit und Brandschutz“. Seit 1999 wird sie jährlich in Dubai ausgerichtet. Bei der 19. Veranstaltung vom 22. bis 24. Januar 2017 präsentieren sich mehr als 1 300 Aussteller, darunter erstmals die International Fire Academy (Stand 7-E30).

Von der Tunnelplanung bis zur Einsatzvorbereitung

An der Intersec stellt die International Fire Academy ihr Ausbildungszentrum für Einsätze in unterirdischen Verkehrsanlagen, Versorgungsbereichen und Shopping-Malls vor. Die Besucher lernen die taktischen Grundsätze sowie die eingesetzten Techniken und Hilfsmittel kennen. Sie erhalten einen Einblick in die erforderliche Einsatzvorbereitung und Ausbildung. Experten der International Fire Academy bieten Verantwortlichen für den Bau unterirdischer Infrastruktur beratende Unterstützung bei der Planung grosser Projekte an. Zudem wird die International Fire Academy durch den Austausch in Dubai ihr internationales Expertennetzwerk weiter ausbauen.

Informationen zur Intersec bietet die Website http://www.intersecexpo.com

alle News ansehen