Instruktoren-Weiterbildung für neue Bahnkurse

  24. Januar 2019

45 Miliz-Instruktoren der International Fire Academy schlüpften Mitte Januar in die Rolle von Kursteilnehmenden und absolvierten aus dieser Perspektive die Detailausbildung des neuen Basiskurses Bahn. Das Vorgehen wurde mit den hauptamtlichen Instruktoren auf Augenhöhe reflektiert, um Fragen und Verbesserungsvorschläge unmittelbar aufzugreifen. Insgesamt stand an den beiden Tagen die einheitliche Vermittlung der neuen Kursinhalte im Mittelpunkt.

weiter

Ausbildungsreport: Auf psychische Belastung vorbereiten

  21. Januar 2019

Der Umgang mit Betroffenen bei einem Bahnereignis in einem Tunnel kann für Einsatzkräfte zu einer grossen Belastung führen. Die Thüringer Tunnelfeuerwehren haben dieses Thema daher in ihre Ausbildung aufgenommen. Was dies konkret bedeutet, erläutert unser Ausbildungsreport.

weiter

Rückblick auf das 7. Kommandanten-Forum

  17. Dezember 2018

Beim 7. Kommandanten-Forum der International Fire Academy am 22. und 23. November in Basel stand zwar das Thema "Einsatzlehre Bahntunnel" im Mittelpunkt, dennoch wurden in den 15 Fachvorträgen und den erstmals angebotenen Taktik-Sessions Fragestellungen für Einsätze in allen unterirdischen Verkehrsanlagen thematisiert. Moderator Christian Brauner hat wesentliche Eindrücke von den beiden intensiven Tagen zusammengefasst.

weiter

Rolf Karlen als Leiter Produkte neu im Team

  01. November 2018

Das kontinuierliche Wachstum der International Fire Academy seit ihrer Gründung 2009 hat zu einer dynamischen Entwicklung in Ausbildung, Beratung, Kundenbetreuung und Produktegestaltung geführt. An der Schnittstelle dieser Bereiche wurde jetzt die Position "Leiter Produkte" geschaffen. Für die anspruchsvolle Aufgabe konnte der Schweizer Rolf Karlen gewonnen werden.

weiter

Einheitliche Einsatzlehre Bahntunnel in der Schweiz

  18. September 2018

In einen intensiven, vierjährigen Arbeitsprozess hat das Didaktik- und Entwicklungsteam (DET) an der International Fire Academy eine praxisorientierte Einsatztaktik für Ereignisse in Bahntunneln und die erforderliche Ausbildung definiert. Die "Einsatzlehre Bahntunnel" wurde im Herbst 2018 von der Schweizer Feuerwehrinspektorenkonferenz für die Schweizer Feuerwehren als verbindliche Ausbildungsgrundlage genehmigt und liegt auch den Kursangeboten für nicht-schweizerische Feuerwehren an der International Fire Academy zugrunde.

weiter

Einsatzlehre Strassentunnel kurz gefasst

  01. September 2018

Die International Fire Academy hat zwei "Merkblätter Strassentunnel" als kurzgefasste Lehrunterlage herausgegeben. Die Faltblätter "Taktik einröhrig/Taktik zweiröhrig" und "Erkunden und Löschen/Suchen und Retten" geben einen Überblick über die für Strassentunnel entwickelten Standardeinsatzregeln. Sie ergänzen das Fachbuch "Brandeinsätze in Strassentunneln" und bieten einen schnellen Überblick über die wichtigsten Inhalte der Lehre.

weiter