Standardwerk zum Brandschutz im Tunnelbau

Brandschutz-Praxis in Tunnelbauten.

Brandverhalten, Brandschutzmaßnahmen, Sanierung; mit Projektbeispielen.

 

Ulrich Schneider und Johannes Horvath, 1. Aufl. Berlin (2006), Beuth Verlag, Edition Bauwerk,452 Seiten,

ISBN 978-3-410-21627-8

 

Dieses Standardwerk des Tunnelbaus behandelt die Grundlagen des bauwerksseitigen Brandschutzes in Bahn- und Strassentunneln. Es wendet sich primär an Ingenieure und gibt unter anderem einen Überblick aller relevanten Brandschutznormen. Mit Kapiteln wie "Charakterisierung von Tunnelbränden" oder "Brandrauchausbreitung im Tunnel" liefert es auch wissenschaftlich fundierte Grundlagen für den abwehrenden Brandschutz. Brand- und Rettungseinsätze der Feuerwehr werden von Schneider und Horvath nur am Rande gestreift.

 

Link zur Verlagsbeschreibung

Vorbeugender und abwehrender Brandschutz in Bahn- und Strassentunneln

The handbook of tunnel fire safety.

 

Alan Beard und Richard Carvel, 2. Aufl. London (2012), ICE Publishing, 714 Seiten,

ISBN 978-0-7277-4153-0 (Hardcover),

ISBN 978-0-7277-4193-6 (E-Book)

 

Dieses englischsprachige Handbuch thematisiert alle Aspekte des vorbeugenden und abwehrenden Brandschutzes in Bahn- und Strassentunneln. Autoren aus Europa, Australien und den USA geben einen Überblick des aktuellen Standes in ihrem jeweiligen Fachgebiet oder berichten von eigenen Erfahrungen und Entwicklungen. Ursachen, Verlauf und Folgen realer Brände werden ebenso behandelt wie die Be- und Entlüftung von Tunnelanlagen, Brandversuche, Brandschutzeinrichtungen oder Notfallprozeduren.

Das umfassende Werk wendet sich primär an Ingenieure des Tunnelbaus, bietet aber auch mehrere Beiträge zur Einsatzvorbereitung von Feuerwehren.

 

Leseprobe

Link zur Verlagsbeschreibung

Überblick zum Brandschutz in Bahntunneln des ÖPNV

Brandschutz in Fahrzeugen und Tunneln des ÖPNV. Fire protection in vehicles and tunnels for public transport.

 

Friedhelm Blennemann, Günter Girnau, Helmut Grossmann, Ralph Pütz und Jörg Schreyer,

1. Aufl. Düsseldorf (2005), Alba-Fachverlag, 504 Seiten, ISBN 978-3-87094-664-7

 

Dieses durchgehend zweisprachige Buch (Deutsch/Englisch) wurde von der Studiengesellschaft für unterirdische Verkehrsanlagen herausgegeben und bietet den derzeit wohl umfassendsten Überblick des Brandschutzes in Bahntunneln des Öffentlichen Personennahverkehrs, also insbesondere U-Bahnen. Der größte Teil des Buches ist Gesetzen und Brandschutz-Normen für Tunnelanlagen und Bahnfahrzeuge gewidmet und daher vor allem für Konstrukteure von Interesse. Aus Sicht der Feuerwehren ist das Einführungskapitel besonders wertvoll, weil es, unterstützt von zahlreichen Grafiken, ausführlich auf Ursachen und Verlauf von Bränden in U-Bahnen eingeht.

 

Link zur Verlagsbeschreibung